Freitag, 1. Juni 2012

Abstimmen: Dreiste Werbelügen 2012

Keiner treibt's derber,
als diese Werber:
Werbelügen 2012. 
Noch bis zum 18. Juni lässt die Verbraucherorganisation Foodwatch über die "dreistesten Werbelügen" des Jahres abstimmen. Zu den potenziellen Gewinnern gehört Clausthaler Classic vom Bier-Konzern Radeberger. Tatsächlich befinden sich in dem "alkoholfreien" Gerstensaft nämlich 0,45 Prozent Alkohol.

Da das so genannte Komasaufen unter Heranwachsenden in letzter Zeit zu vielen alkoholbedingten Verkehrsunfällen geführt hat, bitten die deutschen Verkehrsminister junge Discobesucher und Nachtschwärmer, das Auto nach dem zehnten Clausthaler stehen zu lassen.

1 Kommentar: