Mittwoch, 18. Mai 2011

Pater familias (VIII)

Das sind so Fragen dieser Tage: Darf ich mich freuen, wenn meine Kinder im Morgengrau die Küche stürmen und eine unbewaffnete Ameise töten?

Kommentare:

  1. In diesen Fall halte ich Selbstjustiz für angemessen, schließlich hat die Ameise Hausfriedensbruch begangen, und in Ermangelung eines adäquaten Gerichts ...

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, weißnich, Ameisen sind doch auch nur Menschen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke das Euch durchaus ein gewisses Hausrecht zusteht. Und so wie ich es vermute war die Ameise einer Diskussion bzw. einem de-eskalierenden Gesprächs nicht zugänglich.
    So gesehen hat sie ihre Chance gehabt ...

    AntwortenLöschen
  4. @Klaus: Ganz richtig, mit dieser Ameise war nicht zu reden. Die Kinder mussten sofort handeln. Außerdem nutzte die Ameise einen Silberfisch als lebendes Schutzschild.

    AntwortenLöschen